Doberaner Borsdofer


Standortansprüche
kein Anspruch an Boden
Wuchs
mittelstarker Wuchs
Pflückreife
Oktober
Genussreife
Oktober bis Dezember
Frucht
etwas hochgebauter, gelbroter Apfel, saftig, würzig
Verwendbar
als Tafelsorte
Herkunft
Bad Doberan, 19. Jhd
Synonyme
Doberaner Renette,