Gelber Bellefleur


Standortansprüche
benötigt guten Boden (z.B. Lehm)
Wuchs
schwacher Wuchs
Pflückreife
Oktober
Genussreife
November bis März
Frucht
Schale grünlich-gelb oft leicht gerötet, Schalenpunkte, Geschmack an Banane erinnernd, kein Geruch
Verwendbar
als Tafelsorte
Herkunft
New Jersey / USA ca. 1750
Synonyme
Bellefleur jaune, Belle Flavoise, Yellow Bellflower, Linnoeus Pepping, Lady Washington