Schöner von Nordhausen


Standortansprüche
benötigt guten Boden (z.B. Lehm)
Wuchs
mittelstarker Wuchs
Pflückreife
Oktober
Genussreife
Januar bis April
Frucht
rundliche, gleichmäßige Form, gelb, Sonnenseite gerötet, angenehme Säure mit hohem Zuckergehalt
Verwendbar
als Tafelsorte, in der Küche
Herkunft
1820 als Sämling in Nordhausen gefunden
Besonderheiten
vorsichtig ernten, da druckempfindlich
Synonyme
Hindenburgapfel
Für Apfel-Allergiker
geeignet