Sortenübersicht mit Beschreibungen

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl von Beschreibungen alter Obstsorten, z. T. mit Bild.

 

 nach oben
Springe zu: Alte Apfelsorten :: Alte Birnensorten :: Alte Kirschsorten :: Alte Pflaumensorten ::

Alte Apfelsorten

Adams Parmäne Adams Parmäne
Norfolk, England, 1826
mürbe, genügend saftig, zitronenartig gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Agathe von Klanxbüll Agathe von Klanxbüll
Agathenhof, Nordfriesland
aromatischer, süß-säuerlicher saftiger Apfel, goldrot gefärbt, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Alantapfel Alantapfel
Norddeutschland, ohne Jahr
gewürzt, feiner Duft, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Alkmene Alkmene
Müncheberg, 1930
aromatisch, goldrot gefärbter Tafelapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Allington Pepping
Maidstone, Kent 1889
großer hochgeb. Apfel, Sämling von Cox Orange, guter Tafelapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Altländer Pfannkuchenapfel Altländer Pfannkuchenapfel
Hamburg um 1840
säuerlich aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Ananasrenette Ananasrenette
Rheinland, um 1820
saftige und aromatische Spitzensorte, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, zum Entsaften, schwacher Wuchs
Angelner Borsdorfer Angelner Borsdorfer
Angeln, ohne Jahr
aparter Geschmack, gelb, Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Angelner Herrenapfel Angelner Herrenapfel
Sörup, Schleswig-Holstein, 19. Jhd
süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Angelner Zitronenapfel
Angeln, ohne Jahr
saftig, gelb, mittelgroß, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Annelieses Wilder
kleinfrüchtige, süß-säuerliche, aromatische Renette, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Apfel von Akerö Apfel von Akerö
Schweden, ohne Jahr
walzenförmige, rote Frucht, saftig, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Apfel von Croncels Apfel von Croncels
Frankreich, 1869
süßweiniger Spätsommerapfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Arlewatt
Nordfriesland
saftige, rot gestreifte Frucht, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Bananenrenette
unbekannt
runde renettenartige Frucht, halbseitig berostet, Fruchtfleisch mürbe, bananenartig gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Baumanns Renette Baumanns Renette
Elsaß um 1800
süß-säuerlich, aromatisch, saftig, rot, fest, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Berliner Schafsnase
Norddeutschland, o.J.
saftig, festfleischig, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Berner Rosenapfel
1888 Schweiz
gelblichweißes Fruchtfleisch, unter der Schale rötlich, schwach aromatisch,, mittelstarker Wuchs
Biesterfelder Renette
Bad Pyrmont um 1900
weinig gewürzt, goldrot, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Bismarckapfel Bismarckapfel
Neuseeland, 1870
große rotbackige Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Blanker Apfel Blanker Apfel
Glücksburg, 19. Jhd
weisslich-grüner Spätsommerapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Blutapfel
Ohne Angaben
dunkelrotfleischige Frucht, süßsäuerlich,, mittelstarker Wuchs
Blutroter Gravensteiner Blutroter Gravensteiner
Dänemark
dunkelrote Spitzensorte, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Bodil Nergaard
Dänemark
sehr hoch gebauter grünroter Apfel, süß säuerliches, spezifisches Aroma, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Boikenapfel Boikenapfel
Bremen, 1828
weinsauer, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Borsdorfer Herbstrenette
Deutschland
flache süßsäuerliche Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Brettacher
Württemberg
festfleischig, saftig und erfrischend, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Burchardts Renette Burchardts Renette
Schale mit zimtfarbigem netzartigem Rost, kräftige Säure dabei ausreichend süß, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Cellini Cellini
Vauxhall, England, um 1850
Tafel-und Wirtschaftsapfel, starker Wuchs
Champagner Renette Champagner Renette
Champagne, Frankreich, 1799
säuerlich, grüner, später, später gelber Apfel, Verwendung: in der Küche, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Charlamowsky
Russland
großfrüchtiger rot gestreifter Spätsommerapfel, Fruchtfleisch weiß, fest und saftig, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Charles Ross Charles Ross
England, 1890
roter schmackhafter Sämling von Cox Orange, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Cludius Herbstapfel Cludius Herbstapfel
Deutschland 1850
saftig angenehm gewürzt mit milder Säure, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Cornish Gilliflower
Cornwall, um 1800
süßer, sehr guter Tafelapfel, Verwendung: als Tafelsorte,
Coulons Renette Coulons Renette
Lüttich, 1850
mürbe, saftig, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Cox Orangenrenette
London 1830
mittelgroß, grüngelb an der Sonennseite gerötet,saftig von sehr edlem Aroma, mittelstarker Wuchs
Cox Pomona
wenig gewürzt, wenig Säure, wenig edel im Geschmack, Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Dänischer Rosenhäger
Dänemark o.J.
kleine rote Frucht, süßsäuerlich, saftig, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Damendorfer Streifling
Damendorf in Sl-H
lebhaft rot gestreifter Herbstapfel, starker Wuchs
Danziger Kantapfel Danziger Kantapfel
Deutschland um 1800
süß-säuerlich, leicht würzig, dunkelrot, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Deutscher Goldpepping
Deutschland, 19. Jhdt.
gelber, kleiner, renettenartig gewürzter Tafelapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Dithmarscher Borsdorfer Dithmarscher Borsdorfer
Dithmarschen, o.J.
sehr schöne rötliche Renette, süßsäuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Dithmarscher Paradiesapfel
Dithmarschen 1856
kleiner Apfel von angenehm würzigem Geschmack, weißfleischig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Doberaner Borsdofer
Bad Doberan, 19. Jhd
etwas hochgebauter, gelbroter Apfel, saftig, würzig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Doodapfel
Bremer Land
süß säuerlicher schwach aromatischer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Doppelmelone
Norddeutschland, o.J.
sehr große rotgestreifte, duftende Frucht, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Doppelter Nonnenapfel
Norddeutschland o.J.
Große grün-gelbe Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Dr. Seeligs Orangenpepping Dr. Seeligs Orangenpepping
19. Jahrhundert
Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Drüwken
Deutschland
kleiner süß säurerlicher Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, zum Entsaften, schwacher Wuchs
Dülmener Herbstrosenapfel Dülmener Herbstrosenapfel
Dülmen 1870
hervorragender aromatischer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Edelborsdorfer
Deutschland Mittelalter
kleine aromatische Renette, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Erbachhofer Weinapfel
Sauerland
mittelstarker Wuchs
Ernst Bosch
Grevenbroich um 1900
gelbe gleichmäßig gebaute Frucht, süß säuerlich aromatisch, duftend, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Erwin Baur
süßsäuerlicher, mittelgroßer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Filippas Apfel Filippas Apfel
Fünen, Dänemark, 1877
saftig, würzig, weinsauer, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Finkenwerder Herbstprinz Finkenwerder Herbstprinz
Niederelbe, um 1860
gewürzt, süß-säuerlich, festfleischig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Fish s Rambour
Ohne Angaben
große gelbe Frucht für Apfelmus, Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Fürst Blücher Fürst Blücher
Deutschland
grau-grüner , später gelber, aromatischer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Galloway Pepping Galloway Pepping
Schottland
fester aromatischer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Gartenmeister Simon Gartenmeister Simon
Karlsruhe 1939
süß säuerlich saftig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Gascoynes Scharlachroter
England 1870
rötlich gefärbt, saftig süß, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Geflammter Kardinal Geflammter Kardinal
Deutschland, 16. Jhd.
rotgestreift, erfrischend säuerlich, mittelstarker Wuchs
Geheimrat Breuhahn
Geisenheim 1895
mittelgroßer hochgebauter, süßsäuerlicher Apfel, rotbackig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Geheimrat Dr. Oldenburg
Geisenheim, 1897
saftig, etwas parfümiert, mittelstarker Wuchs
Gehrers Rambour
alte deutsche Sorte
Große grüne Frucht, hoher Säuregehalt, mittlerer Zuckergehalt, Verwendung: zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Gelbe Schleswiger Renette Gelbe Schleswiger Renette
Lottorf bei Schleswig, 1900
süß-säuerlich, weinig, leuchtend gelbe Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Gelber Bellefleur
New Jersey / USA ca. 1750
Schale grünlich-gelb oft leicht gerötet, Schalenpunkte, Geschmack an Banane erinnernd, kein Geruch, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Gelber Münsterländer  Borsdorfer Gelber Münsterländer Borsdorfer
Oldenburger Land
gelber fester aromatischer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Gelber Richard Gelber Richard
Norddeutschland, 18. Jhd.
sehr edler Tafelapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Gestreifter Taubenapfel Gestreifter Taubenapfel
Frankreich, ohne Jahresangabe
kleiner süß-säuerlicher Apfel mit roten Streifen, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Gewürzluiken
Württemberg
rot gestreift, duftend, Verwendung: in der Küche, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Gloria Mundi Gloria Mundi
von 1800
sehr große gelbe Frucht, Küchenapfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Goldpepping
Heimat nicht bekannt
kleine goldfarbene Renette, deutliche Schalenpunkte, weißfleischig, edles Aroma, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Goldrenette Freiherr von Berlepsch
Grevenbroich im Rheinland um1900
sehr saftiges festes Fruchtfleisch, rötlich marmoriert, hoher Vitamin C Gehalt, hervorragender Tafel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Goldrenette Römischer  Kikker Goldrenette Römischer Kikker
sehr alte Sorte
länglich goldrot gefärbte Frucht, renettenartig gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Goldrenette von Blenheim
England um 1800
rotbackige Frucht, edle Goldrenette, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Grahams Jubiläumsapfel Grahams Jubiläumsapfel
England, um 1880
leicht säuerlich, guter Wirtschaftsapfel, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Gravensteiner Gravensteiner
Frankreich, 1669
ausgezeichneter Tafelapfel, Spitzensorte, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Gravensteiner von Arreskov
Dänemark
großer leicht gewürzter Herbstapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Gretapfel Gretapfel
Angeln, 19. Jahrhundert
aromatischer kleiner roter Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Große Kasseler Renette Große Kasseler Renette
Deutschland, 18.Jhd.
guter Tafelapfel, würzig, rauschalig, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Großherzog Friedrich von Baden Großherzog Friedrich von Baden
Baden-Baden 1894
großer etwas eckiger Apfel mit angenehmer Säure, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Grundhofer Streifling
Grundhof, Angeln, ohne Jahr
rotgestreifte mittelgroße Frucht, saftig, säuerlich, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Gubener Warraschke
Sonnenseite gerötet, Fruchtfleisch grünlich-gelb, leicht gewürzt, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Hadelner Sommerprinz
Hadelner Land, o.J.
dünnstieliger länglicher Prinzenapfel, zart, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Halberstädter Jungfernapfel
in Harz sehr verbreitet
Fruchtfleisch grob, locker, sehr saftig, kaum süß, angenehme Säure, Verwendung: in der Küche, zum Entsaften, starker Wuchs
Harberts Renette
Westfalen, 1830
große Frucht, saftig, gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Haseldorfer Prinz
Haseldorfer Marsch
großer rot gestreifter Apfel, Schale blau bereift, süß säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Hasenkopf
Brandenburg
längliche aromatische Frucht, rotbackig,, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Hibernal
Russland o.J
große abgestumpfte Frucht, süßsäuerlicher Wirtschaftsapfel, starker Wuchs
Himbeerapfel von Holowaus Himbeerapfel von Holowaus
Tschechien, ohne Jahr
guter Tafelapfel, süß-säuerlich, rosenartig gewürzt, rot, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Hochzeitsapfel
Angeln, ohne Jahr
große gelbrote Frucht, süß-säuerlich, saftig, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Höxmarker Roter
Schwansen
rote hoch gebaute Frucht, süß-säuerlich,, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Holsteiner Cox Holsteiner Cox
Eutin, 1918
saftig, feinsäuerlich, eine Spitzensorte, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Holsteiner Zitronenapfel Holsteiner Zitronenapfel
Eutrin 1918
guter Tafelapfel, saftig, goße gelbe Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Horneburger Pfannkuchenapfel Horneburger Pfannkuchenapfel
Horneburg im 19. Jahrhundert
feste säuerliche Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Ingrid Marie Ingrid Marie
Dänemark, 1910
rote, süße Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Irischer Nelkenapfel
mittelgroß, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Iversenapfel Iversenapfel
Gelting in Schleswig-Holstein
süßer roter Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Jakob Fischer Jakob Fischer
Deutschland, o.J
große rote Frucht , süß-säuerlich, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Jakob Lebel Jakob Lebel
Frankreich, 1825
saftiger Tafelapfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Jakobsapfel Jakobsapfel
süß-säuerlich, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
James Grieve
süß-säuerlich,, mittelstarker Wuchs
Jessenapfel Jessenapfel
Angeln, 19. Jahrhundert
würziger Geschmack, Schale lachsfarben, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Jonathan Jonathan
USA, 1820
dunkelrote, feste, süß-säuerliche Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Juno
Müncheberg, olJ.
sehr saftig, ausgeprägtes Aroma, säuerlich-suß, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Juwel von Kirchwerder Juwel von Kirchwerder
Elbmarschen ohne Jahr
aromatischer großer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Kaiser Alexander
Russland o.J.
weißes Fruchtfleisch, saftig, schwach gewürzt, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm
Solingen, 1841
aromatisch, saftig, rot, großfrüchtig, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Kanadarenette Kanadarenette
England, 18 Jahrhundert
edle gewürzte Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Kardinal Bea
Württemberg
saftig, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Karmeliter Renette Karmeliter Renette
Frankreich, 1667
gewürzter Winterapfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Klausdorfer Häger Klausdorfer Häger
Klausdorf bei Kiel, ohne Jahr
süß-säuerlich, saftig, rote Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Kleiner Melonenapfel Kleiner Melonenapfel
Schleswig-Holstein, o.J.
mittelgroßer länglicher Apfel, saftig, frisch, säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Königlicher Kurzstiel
Holland, evtl. Mittelalter
festfleischig, aromatisch, flache Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Kolonistenapfel
saftiger roter Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Kräuterapfel
Nordseeküste
saftiger rotbackiger Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Kremper Renette
Krempe, Schleswig-Holstein, ohne Jahresangabe
festfleischig, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Krügers Dickstiel Krügers Dickstiel
erfrischender Tafelapfel, rotbackig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Krumpeter
Angeln, etwa 1900
süß-aromatisch, rotbackig, später mehlig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Krumstedter Paradiesapfel
schöne gelbrote Frucht, großfrüchtig, süßsäuerlich aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Landsberger Renette Landsberger Renette
Landsberg a.d.W., 1850
zartes Aroma, Tafelapfel, gelb, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Langeland Apfel
Dänemark, o.J
Walzenförmige Frucht, saftig, gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Langenhorner Friesenapfel Langenhorner Friesenapfel
Nordfriesland, ohne Jahr
etwas hochgebaute rote Frucht, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Lausitzer Nelkenapfel
evtl. Ostsachsen vor 1750
süßsäuerlicher, mittelgroßer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Laxtons Superb
England, um 1900
mittelgr. Frucht, orange-rot, saftig, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Links Rosenapfel
Ohne Angaben
leuchtend rote Frucht, saftig, würzig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Linsenhofer Sämling
Württemberg
rot gestreift, saftig, säuerlich, Verwendung: zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Litauer Pepping Litauer Pepping
Litauen, 19. Jhd.
guter Tafel- und Wirtschaftsapfel, rotbackig, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Lombarts Kalvill Lombarts Kalvill
Holland, 1911
guter Tafelapfel, hoher Vitamin-C Gehalt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
London Pepping London Pepping
England, 1600
gerippte, gewürzte Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Lord Grosvenor
England
grüngelbe saftige Frucht, Verwendung: in der Küche, schwacher Wuchs
Luxemburger Renette
um 1860
fester, süß-säuerlicher Apfel, ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Mac Intosh
Kanada 1811
Fruchtfleisch grünlich-weiß, sehr ausgeprägtes Aroma, sehr saftig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Mantet
Manitoba Kanada, 1928
gelblich weißes Fruchtfleisch, saftig, sehr aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Maren Nissen Maren Nissen
Dänemark, 19 Jahrhundert
rotgelb, glattschalig, hochgebaut, süßsäuerlich, aromatisch,, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Martini Martini
Holstein, 1875
guter Tafelapfel, weinsauer, grüne Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Maunzenapfel Maunzenapfel
Württemberg, o.J.
rötlicher Mostapfel, Verwendung: zum Entsaften, starker Wuchs
Mecklenburger Königsapfel Mecklenburger Königsapfel
Mecklenburg, ohne Jahr
großer, gelb-roter Apfel, Fruchtfleisch locker, saftig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Mecklenburger Orangenapfel Mecklenburger Orangenapfel
Mecklenburg, ohne Jahr
etwas hochgebauter gelber Apfel, süß-säuerl., aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Melrose
1932 aus den USA
bläulich rot gefärbte Frucht, saftig und aromatisch, mittelstarker Wuchs
Moringer Rosenapfel
Moringen, 1857
saftig, gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Muskatapfel Muskatapfel
unbekannt
dunkelroter saftiger gewürzter Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Nathusius Taubenapfel
Deutschland 1924
Fruchtfleisch weiß, saftig, mandelähnliches Aroma, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Newton Pepping Newton Pepping
USA 1759
kleine, gelbe Renette, saftig, fest, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Oberdiecks Renette
gelber, mittelgroßer Apfel, süß-säuerlich fest, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Oberdiecks Taubenapfel Oberdiecks Taubenapfel
Baden Württemberg, 1850
rötlich-längliche Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Öhringer Blutstreifling
Öhringen/Württemberg o.J.
Fruchtfleisch weiß und fest, saftig, geringer Säure-, starker Zuckergehalt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Ontarioapfel Ontarioapfel
USA, 1820
guter Tafelapfel, säuerlich, hoher Vitamin-C Gehalt, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Orleans Renette
Frankreich,1776
rötlicher saftiger gewürzter Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Pannemanns Apfel
kleine Frucht, süß-säuerlich aormatische Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Parkers Pepping Parkers Pepping
England, um 1600
saftig, renettenartig gewürzt, reichtragend, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Pasmarose Pasmarose
Frankreich, ohne Jahresangabe
rotschaliger und rot durchzogener Frühherbstapfel, saftig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Paul Ohm
Sachsen, o.J.
großer weißer Sommerapfel, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Perle von Angeln Perle von Angeln
Angeln in Schleswig-Holstein, ohne Jahr
großer, rotgestreifter Herbstapfel, saftig, gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Pfirsichroter Sommerapfel
Frankreich
süß-säuerlicher, roter, mürbe werdender Sommerapfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Pison Pison
Frankreich 18. Jhdt.
dunkelroter würziger Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Pomme d Or
keine Angaben
gelbe Frucht, Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Pommerscher Krummstiel Pommerscher Krummstiel
Mecklenburg, um 1850
süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Prinz Albrecht von Preußen Prinz Albrecht von Preußen
Deutschland, 1856
süß-säuerlich, aromatische kleine Renette, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Prinzenapfel
Deutschland, ohne Jahr
kleine bis mittelgroße längliche Frucht, rotgestreift, aromatisch, mittelstarker Wuchs
Purpurroter Cousinot Purpurroter Cousinot
Deutschland, 16. Jahrhundert
süß-säuerlich, der kleine Weihnachtsapfel: polieren und an den Baum hängen, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Rheinischer Bohnapfel
Rheinland, 1800
walzenförmig, festfleischig, saftig, milde Säure, Verwendung: in der Küche, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Rheinischer Krummstiel
Rheinland, 18. Jhdt.
rot gestreift, säuerlich saftig, leicht gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Rheinischer Winterrambour
alte deutsche Sorte
großfrüchtig, grün mit roten Backen, süß-säuerlich, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Ribston Pepping Ribston Pepping
England, vor 1800
würzig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Riesenboiken Riesenboiken
Deutschland, ohne Jahr
Wirtschaftsapfel, saftig, großer Apfel für die Küche, Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Rosa Perle
unbekannt
grün bräunlich gefärbte Frucht, rosa Fruchtfleisch, süß säuerlich, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Rote Sternrenette Rote Sternrenette
Rheinland, 18. Jahrhundert
süß-säuerlich, etwas gewürzt, saftig, rot, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Rote Walze
große walzenförmige Frucht, süßsäuerlich, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Roter Astrachan
Russland 1780
intensiv rote Frucht, rötliches Fruchtfleisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Roter Bellefleur
Holland
roter, fester, süß-säuerlicher Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, schwacher Wuchs
Roter Boskoop
Knospenmutation vom Schöner von Boskoop, Rheinl.1923
Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Roter Eiserapfel Roter Eiserapfel
Deutschland, um 1500
Wirtschaftsapfel, saftig, großer Apfel für die Küche, Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Roter Franzapfel
Frankreich, o.J.
rote Frucht, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Roter Hauptmannsapfel
Ohne Angaben
großfrüchtig, guter Tafelapfel, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Roter Herbstkalvill
seit über 250 Jahren bekannt
dunkelrote kantige Frucht, Fleisch durchgehend gerötet, saftig, gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Roter Jungfernapfel
Böhmen, o.J.
Kleine rote Frucht,etwas gewürzt, hoher Zuckergehalt,, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Roter Münsterländer Borsdorfer
Oldenburger Land
roter fester Apfel, hochgebaut, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Roter Pariner Roter Pariner
Bad Schwartau/Parin in Schleswig-Holstein, um 1900
kleine bis mittelgroße Frucht dunkelrote Frucht, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Roter Trierer Weinapfel
Raum Trier, o.J.
dunkelrot,sehr saftreich, süß-sauer, Verwendung: in der Küche, zum Entsaften, starker Wuchs
Roter Winterkalvill
Deutschland, ohne Jahr
mittelgroßer, rippiger, roter Apfel, aromatisch, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Roter Winterstettiner Roter Winterstettiner
Deutschland, aus dem Ostseeküstengebiet, 1598
süßer Winterapfel mit geringem Säuregehalt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Roter Wintertaubenapfel
evtl. Frankreich
roter aromatischer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Ruhm von Kirchwerder
Altes Land bei Hamburg, ohne Jahr
leuchtend rote Frucht, saftig, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Ruhm von Vierlanden
rotbackig, süß-aromatisch,, mittelstarker Wuchs
San Jacintho
USA
aromatischer Sommerapfel, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Schaalbyer Rosen Schaalbyer Rosen
Schaalby/Angeln in Schleswig-Holstein, um 1860
kleiner roter Weihnachtsapfel, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Schlesischer Lehmapfel Schlesischer Lehmapfel
Schlesien
flacher gelber süß säuerlicher Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Schlesischer Rotborsdorfer
unbekannt
kleiner rot gestreifter saftiger Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
Schleswiger Erdbeerapfel Schleswiger Erdbeerapfel
Deutschland, 1500
gelbe gerippte Frucht, süßsäuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Schmalzprinz
Altes Land bei Hamburg, ohne Jahr
guter Tafel- u.Wirtschaftsapfel, Verwendung: in der Küche, mittelstarker Wuchs
Schöner aus Herrnhut
Sachsen, 1880
längliche, glattschalige rote Frucht, süßsäuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Schöner von Bath
England, 19. Jahrhundert
würzig und rot, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Schöner von Boskoop Schöner von Boskoop
Holland/Belgien, 1856
beliebter Bratapfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Schöner von Nordhausen
1820 als Sämling in Nordhausen gefunden
rundliche, gleichmäßige Form, gelb, Sonnenseite gerötet, angenehme Säure mit hohem Zuckergehalt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Schopschnut Schopschnut
Nordfriesland
duftender länglicher aromatischer Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Schwedischer Rosenhäger
Schweden, o.J.
mittelgroße, rote Frucht, mittelstarker Wuchs
Seestermüher Zitronenapfel Seestermüher Zitronenapfel
Seestermüher Marsch, ohne Jahr
großer, aromatischer Apfel, saftig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Signe Tillisch Signe Tillisch
Jütland, 1866
ausgezeichneter Tafelapfel, saftig, eine der köstlichsten Sorten, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Stahls Winterprinz Stahls Winterprinz
Norddeutschland, ohne Jahr
rotgestreift, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Stark Earliest
USA 1950
weißes Fruchtfleisch, fest und sehr aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Stina Lohmann Stina Lohmann
Kellinghusen um 1800
guter Tafel- und Mostapfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Strauwaldts Neue Goldparmäne
kleine bis mittelgroße, feste Frucht, goldrot, aromatisch,, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Süderhex Süderhex
Angeln, 19. Jahrhundert
kleine flache, rotbackige Frucht, hervorragender Wirtschaftsapfel, Verwendung: in der Küche, schwacher Wuchs
Süße Herbstrenette
Nienburg/Weser, o.J.
glänzend gelber Apfel, saftig, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Vierländer Blut
Vierlanden bei Hamburg
rot gestreifter saftiger Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Von Zuccalmaglios Renette Von Zuccalmaglios Renette
Grevenbroich, 1878
gelb mit leicht roter Backe, edel gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Weigelts Zinszahler
von 1850
kleine bis mittelgroße rotbackige Frucht, aromatisch, süß, hervorragendes Aroma, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Weinsaurer
Angeln, ohne Jahr
rotbackiger, würziger Augustapfel, mittelstarker Wuchs
Weißer Astrachan
Russland, 1800
weißer Sommerapfel, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Weißer Klarapfel Weißer Klarapfel
Baltikum, vor 1850
hellschalig, schaumige, säuerliche Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Weißer Winterglockenapfel Weißer Winterglockenapfel
evtl. aus der Schweiz
länglicher weißlicher fester Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Weißer Wintertaffetapfel
unbekannt
mittelgroße gelblich-weiße Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Weißer Wintertaubenapfel
wahrscheinlich Frankreich
hoch gebauter hellgelber Apfel, süß säuerlich, mandelartig aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Wilstedter Apfel Wilstedter Apfel
Stormarn in Schleswig-Holstein, ohne Jahr
mittelgroße, rotgestreifte Frucht, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Winderatter Winderatter
Winderatt in Angeln, etwa 1965
reichtragende Sorte, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Wintergoldparmäne Wintergoldparmäne
Frankreich, aus dem Mittelalter
mittelgroße, rotgestreifte Frucht, süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Wintergravensteiner
Deutschland o.J.
saftig, angenehm gewürzt, duftend, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Winterzitronenapfel
Deutschland, o.J.
süß-säuerlich, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Wohlschmecker aus Vierlanden Wohlschmecker aus Vierlanden
Hamburg, ohne Jahr
aromatische rotgelbe Frucht, schmeckt nach Birne, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Zabergäurenette Zabergäurenette
Württemberg, 1885
große rauschalige Frucht, süß-säuerlich, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Zwiebelborsdorfer
Deutschland
kleiner fester Apfel, Verwendung: als Tafelsorte, zum Entsaften, mittelstarker Wuchs
 nach oben
Springe zu: Alte Apfelsorten :: Alte Birnensorten :: Alte Kirschsorten :: Alte Pflaumensorten ::

Alte Birnensorten

Andenken an den Kongress
Frankreich 1867
Gute Tafelbirne, sehr gr. beulige Frucht, glänzend gelblich, Sonnenseite gerötet, saftig,, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Augustbirne
Deutschland, ohne Jahr
gute Sommerbirne, starker Wuchs
Birne von Tongern
Belgien 1823
große flaschenförmige Edelbirne, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Blumenbachs Butterbirne
Ohne Angaben
zimtartig gewürzt, weinartig, starker Wuchs
Blutbirne
unbekannt
Rot gestreifte Frucht, Fruchtfleisch rot, angenehm und süß,, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, starker Wuchs
Clapps Liebling
USA, 1860
saftig gewürzt, starker Wuchs
Clara Fries
Dänemark, 19.Jhd
mittelstarker Wuchs
Conference
England, 1894
saftig, gewürzt, mittelstarker Wuchs
Doppelte Philippsbirne
Belgien, ohne Jahr
sehr gute Tafelbirne, saftig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Edelcrassane
Frankreich, 1855
flache Frucht, saftig, weinsäuerlich, mittelstarker Wuchs
Edle von Thirriot
Frankreich
Sehr große Frucht, weißes, schmelzendes Fruchtfleisch, süß und fein gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Erzbischof Hons
Ohne Angaben
schlanke, gelbrötliche Birne, geeignet für Birne, Bohnen und Speck, starker Wuchs
Eschenbacher Mostbirne
Franken, ohne Jahr
mittelgroße, gelbe Mostbirne, Verwendung: zum Entsaften, starker Wuchs
Esperens Herrenbirne
Belgien, 1831
eiförmige Frucht, berostet, süß gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Frühe von Trevoux
Frankreich 1862
mittelgroß, wohlschmeckend, rot gestrichelt, saftig, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Gellerts Butterbirne
Belgien um 820
mittelgroß,saftig schmelzend, gelb berostet,, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Gräfin von Paris Gräfin von Paris
Frankreich, ohne Jahresangabe
wertvolle Winterbirne, fein gewürzt, manchmal griesig, lange Reifezeit, mittelstarker Wuchs
Graf Moltke
Dänemark, 1850
gute Tafelbirne, saftig, süß, gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Graue Hühnerbirne
Ohne Angaben
mittelgroße saftige Frucht, etwas gewürzt, mittelstarker Wuchs
Großer Katzenkopf
Westfalen
Große Frucht, Fruchtfleisch fest, grobkörnig, gelblich-weiß, im gekochten Zustand wohlschmeckend, Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Grüne Jagdbirne
Ohne Angaben
kleine grüne lagerfähige Mostbirne, starker Wuchs
Grüne Sommermagdalene
Frankreich 1675
kl. grüne langstielige saftige Birne, süß-säuerlich schwach gewürzt, mittelstarker Wuchs
Gute Graue Gute Graue
Frankreich, 18. Jahrhundert
hervorragende Tafelbirne, saftig, starker Wuchs
Gute Louise von Avranche
Frankreich, 1788
große Tafelbirne, grüngelb, rötliche Sonnenseite, sehr fein gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Herzogin Elsa
Württemberg ,1885
saftig, süß, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Hofratsbirne
Belgien, 1840
Gute Tafel- und Wirtschaftsbirne, mittelstarker Wuchs
Jeanne d' Arc
Frankreich um 1890
saftig, gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Josephine von Mecheln
Belgien 1830
wein-säuerlich süß gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Köstliche von Charneux
Belgien, ohne Jahr
sehr gute mittelgroße Tafelbirne, sehr saftig, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Lübecker Sommerbergamotte
Ohne Angaben
eine feine kleine frühe Birne, mittelstarker Wuchs
Madame Verté Madame Verté
Belgien, 1820
süß und von gutem Aroma, runde Frucht, mittelstarker Wuchs
Muskatellerbirne Muskatellerbirne
Mitteldeutschland, o.J
saftig, gewürzt, starker Wuchs
Nationalbergamotte
Verwendung: in der Küche, starker Wuchs
Neue Poiteau
Belgien um 1840
süß-säuerlich, etwas gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Oberöstereichische Weinbirne
Österreich, o.J.
saftig, süß-säuerlich, Verwendung: in der Küche, zum Entsaften, starker Wuchs
Pastorenbirne Pastorenbirne
Mitteldeutschland, ohne Jahr
süß-säuerlich, länglich, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Petersbirne
wahrscheinlich Sachsen 1794
klein, birnenförmig, auf der Sonnenseite braun-rot, süß zimtartig gewürzt, starker Wuchs
Pierre Corneille
Rouen/Frankreich um 1890
mittelgroß, birnförmig,glatte Fruchschale an der Sonnenseite leicht grötet, zur Reifezeit berostet, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Präsident Drouard
Angers/Frankreich um 1870
gr. glockenförmige beulige Frucht, Schale grüngelb, saftig, schmelzend, süßsäuerl. gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, schwacher Wuchs
Rote Bergamotte
mittelgr., rund, rauschalig, graugrün später gelb, Fleisch oft rötlich schimmernd, saftig,gewürzt, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Schweizer Wasserbirne
Schweiz, o.J.
Verwendung: zum Entsaften, starker Wuchs
Speckbirne
Mitteldeutschland, o.J
nach dem Kochen sehr wohlschmeckend - Für Birnen, Bohnen und Speck, starker Wuchs
Stuttgarter Geißhirtle
Zufallssämling 1750
kleine bis mittelgroße Frucht, grün, zarte Schale, saftig, feinwürzig, starker Wuchs
Triumph de Vienne
saftig, süß, aromatisch, Verwendung: als Tafelsorte, mittelstarker Wuchs
Uta
Dresden Pillnitz
große schmelzende Butterbirne, goldberostet, mittelfest, starker Wuchs
Vereinsdechantsbirne
Frankreich, 1840
hervorragende Tafelbirne, süße Frucht, mittelstarker Wuchs
Williams Christbirne
England 1770
gr. Frucht, gelblich bis schwach gerötet mit vielen Schalenpunkten, saftig schmelzend, Verwendung: als Tafelsorte, in der Küche, mittelstarker Wuchs
Winterkippe
Westfalen, 19.Jhdt.
kleine Kochbirne, starker Wuchs
 nach oben
Springe zu: Alte Apfelsorten :: Alte Birnensorten :: Alte Kirschsorten :: Alte Pflaumensorten ::

Alte Kirschsorten

Büttners Rote Knorpelkirsche Büttners Rote Knorpelkirsche
Halle/Saale, 1795
rötlich-gelb, süß und würzig, festfleischig, starker Wuchs
Dönnissens Gelbe Knorpelkirsche Dönnissens Gelbe Knorpelkirsche
Deutschland, 19. Jhd.
Mittelgroße gelbe Knorpelkirsche, starker Wuchs
Große Prinzessinkirsche Große Prinzessinkirsche
Ohne Angaben
große, feste Knorpelkirsche, saftig aromatisch, starker Wuchs
Große Schwarze Knorpelkirsche Große Schwarze Knorpelkirsche
Frankreich, 1540
Sehr große schwarze Kirsche, starker Wuchs
Kassins Frühe Herzkirsche
Deutschland, um 1860
Große, schwarze, frühe Kirsche, starker Wuchs
Köröser Weichselkirsche
Ungarn, ohne Jahr
Rot-braune Frucht, süß-sauer, wohlschmeckend, mittelstarker Wuchs
Morellenfeuer
Dänemark, 19. Jahrh.
mittelstarker Wuchs
Schneiders Späte Knorpelkirsche Schneiders Späte Knorpelkirsche
Deutschland, 1850
große dunkelrote Kirsche, starker Wuchs
 nach oben
Springe zu: Alte Apfelsorten :: Alte Birnensorten :: Alte Kirschsorten :: Alte Pflaumensorten ::

Alte Pflaumensorten

Anna Späth Anna Späth
Deutschland 19.Jhd.
braun-rot bis violett, mittelstarker Wuchs
Ersingers Frühzwetsche
Ersingen, um 1890
violette Frucht, mittelstarker Wuchs
Frühe Fruchtbare
Deutschland, ohne Jahr
kleine blaue würzige Sommerfrucht, mittelstarker Wuchs
Gelbe Eierpflaume
Große Frucht, fest mild süß-säuerlich, nicht steinlösend, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Graf Althanns Reneklode Graf Althanns Reneklode
Böhmen, 1850
braunrote Frucht, goldgelbes Fruchtfleisch, saftig, aromatisch, mittelstarker Wuchs
Große Grüne Reneclode Große Grüne Reneclode
Armenien, 15. Jhd.
mittelgroße grüne Frucht, saftig, süß, mittelstarker Wuchs
Gubener Spilling
Oder-Neisse-Gebiet
Zwetschenartige rotviolette Frucht, aromatisch, länglicher Stein, mittelstarker Wuchs
Hauszwetsche Hauszwetsche
Deutschland, seit 300 J.
sehr aromatische Frucht, mittelstarker Wuchs
Italienische Zwetsche Italienische Zwetsche
Deutschland, 1823
große, dunkelblaue Zwetsche, steinlösend, saftig, starker Wuchs
Kirkespflaume Kirkespflaume
London, 1810
rötlich-blau, gutes Aroma, große Frucht, Verwendung: als Tafelsorte, starker Wuchs
Kleiner Gelbroter Spilling
Schleswig-Holstein
Kleine längliche aromatische Frucht mit länglichem Stein, mittelstarker Wuchs
Königin Victoria Königin Victoria
England, 1940
große gelb-rote Früchte, schwacher Wuchs
Krete
Schale blau, Geschmack schlehenartig aber süßer, gewürzt, mittelstarker Wuchs
Mirabelle von Nancy Mirabelle von Nancy
Frankreich, 17.Jhd
süß und aromatisch, mittelstarker Wuchs
Ontario Pflaume
USA 1874
gelbe Pflaume, süß, saftig, mittelstarker Wuchs
Ouillins Reneklode Ouillins Reneklode
Frankreich, 18.Jhd.
steinlösend, süß, saftig, gelb, starker Wuchs
President
England, 1901
Große, blaue Frucht, starker Wuchs
Spilling
zwetschenförmig, rot-violett, süß, gewürzt, mittelstarker Wuchs
The Czar The Czar
England, 19.Jhd.
Mittelgroße Halbzwetsche, mittelstarker Wuchs
Wangenheims Frühzwetsche Wangenheims Frühzwetsche
Gotha, um 1840
blau, saftig, starker Wuchs
Zimmers Frühzwetsche
dunkelblaue Zwetsche, grünlich-gelbes Fruchtfleisch, angenehmes Aroma, starker Wuchs
Ziparthe
gelblich bis leicht bläulich, Geschmack schlehenartig, mittelstarker Wuchs