Allergische Reaktionen auf Äpfel treten immer häufiger auf. Das beobachten auch wir, vor allem dann, wenn im Herbst ein verlockendes Obstbuffet nicht von allen probiert werden kann. - Wir geben auf unseren Seiten keine eigenen Informationen heraus. Das Thema ist zu komplex. Deshalb verweisen wir auf die Internetseite des BUND Lemgo, der sich seit Jahren damit beschäftigt und mit kompetenten Kooperationspartnern zusammenarbeitet.

www.bund-lemgo.de/apfelallergie.html